In der Stadt Selçuk, in der seit der Antike viele Zivilisationen beheimatet sind, befindet sich auch das Archäologische Museum von Ephesos, das als größtes Freilichtmuseum der Welt bekannt ist. Obwohl es in der gesamten Ägäisregion antike Städte gibt, nimmt Selçuk dort einen besonderen Platz ein, da die historischen Ruinen intakt geblieben sind.

Ephesus
Ephesos

Ephesus ist eine der wichtigsten griechischen Siedlungen der Antike und gehört zum bedeutenden Erbe von Selçuk. Die Stadt wurde auf Ackerland in der Nähe der Bucht des Flusses Menderes gegründet. In der Antike öffnete sich der Seehandel nach Osten.

Selçuk wird Ihre Erwartungen an Sommerferien verändern: Meer, Sand und Sonne werden nicht der einzige Höhepunkt Ihres Urlaubs sein. Reisen Sie in die Vergangenheit und entdecken Sie ganz neue Landschaften, tauchen Sie ein in die ägäische Kultur und genießen Sie einen familienfreundlichen und kulturellen Urlaub.

5 Gründe Ephesos-Selçuk zu besuchen

1. Die antike Stadt Ephesos

Die Stadt Ephesos wurde in der Jungsteinzeit gegründet und war in der Römerzeit die Hauptstadt des asiatischen Staates sowie eine wichtige Hafenstadt. Der Tempel der Artemis befindet sich in Ephesos und wurde wegen seiner Größe und Dekoration zu den sieben Weltwundern gezählt. Viele historische Artefakte sind dort erhalten und intakt. Im 7. Jahrhundert v. Chr. erbaut, ist er einer der größten Tempel aus Marmor. Er wurde zuerst durch eine Flut zerstört, dann einige hundert Jahre später absichtlich in Brand gesteckt und auf Befehl Alexanders des Großen wieder aufgebaut.

Die antike Stadt Ephesos
Die antike Stadt Ephesos

Die folgenden Orte sind ebenfalls einen Besuch wert: Die römische Celsus-Bibliothek, das Haus der Jungfrau Maria, die Höhle der Siebenschläfer, auch bekannt als Ashab-al-Kahf, die St. Jean-Basilika mit sechs Kuppeln und viele weitere Ruinen.

2. Historische Moscheen

Es gibt viele historische Moscheen in Selçuk. Die beliebteste davon ist die İsa Bey-Moschee, die 1375 von Aydınoğlu İsa Bey erbaut wurde. Mit zwei Eingängen an der West- und Ostfassade wurde diese historische Moschee im 19. Jahrhundert als Karawanserei genutzt. Für die Innenausstattung wurden seldschukische Fliesen verwendet. Weitere historische Moscheen sind die Ayasuluk-Burgmoschee, Kuba-Kümbet Masjid, ein Gebäude aus dem 14. Jahrhundert, das noch zum Beten geöffnet ist, sowie die Kılıçaslan-Moschee, die Aydınoğlu-Moschee, die Alparslan-Moschee und die Akıncılar-Masjid aus Anatolien Beyliks Zeit.

İsa Bey-Moschee
İsa Bey-Moschee

3. Strand von Ephesos

Der Strand von Ephesos, auch als Pamucak Beach bekannt, ist 11 Kilometer lang und einer der längsten Strände der Türkei. Die Küste liegt 6 Kilometer von der antiken Stadt Ephesos entfernt und hat drei blaue Flaggen. Die Badesaison dauert von Mai bis Oktober. Der Strand eignet sich für Wassersportarten wie Windsurfen und Kanufahren. Es werden Führungen durch Wasserparks sowie Jeep-, ATV- und Pferdesafaris angeboten.

Der Strand von Ephesos
Der Strand von Ephesos

4. Weitere kultur-historische Gebäude

Die erste Siedlung in Selçuk stammt aus der Zeit vor 8000 Jahren, und einige Denkmäler zeugen davon: Eines der wertvollsten Gebäude ist die seldschukische Burg auf dem höchsten Hügel der Stadt. Die Mauern des Schlosses beziehen sich auf drei verschiedene Epochen; Sie wurden erstmals in byzantinischer Zeit errichtet und während der Aydiniden-Dynastie und des Osmanischen Reiches mehrmals repariert. Weitere wichtige Gebäude sind die Johanneskirche, die byzantinische Aquädukte, Keçi Kalesi (Ziegenburg) und Ayasuluk. Artefakte, die bei Ephesos und anderen Ausgrabungsstätten in der Region gefunden wurden, sind im Ephesos-Museum ausgestellt. Hier sind auch Statuen und Büsten von Figuren aus verschiedenen Mythologien sowie Kupfermünzen und Schmuck aus der osmanischen Zeit zu sehen.

Seldschukische Burg
Seldschukische Burg

5. Festivals und Veranstaltungen in Selçuk

In der Ägäis finden zu jeder Jahreszeit große und kleine Veranstaltungen statt. Das bekannteste ist das Selçuk-Efes-Festival, das jährlich am Ende des Sommers stattfindet - ein fünftägiges Festival rund um die Kultur mit Unterhaltung für Kinder und Bildungsaktivitäten, lokalen Spezialitäten, Kunsthandwerk und Konzerten. Das Efes Theater Festival mit musikalischen und theatralischen Darbietungen und das Gökçealan Grape Festival sind weitere bemerkenswerte Ereignisse in der Region. Während Ihres Besuchs in Selçuk empfehlen wir Ihnen dringend, in andere Städte der Ägäis zu gehen und an lokalen Festivals und Veranstaltungen teilzunehmen.

Wo übernachten?

Hedef Beyt Otel

⭐⭐⭐⭐

📍 Ephesos - Selçuk, Izmir

Das Hedef Beyt Hotel liegt an der Küste des Pamucak Beach, der für seinen goldenen Sand bekannt ist. Es bietet ein unvergessliches Urlaubserlebnis mit Innen- und Außenpools jeweils getrennt für Frauen und Männer, Einrichtungen für Kinder und einem Spa, mitbestimmten Öffnungszeiten jeweils für Männer und Frauen. Genießen Sie Ihren Urlaub im Hedef Beyt Hotel mit seinen üppigen Gärten, köstlichen Speisen, der alkoholfreien Umgebung und den vielfältigen Unterhaltungsprogrammen.

Hedef Beyt Otel
Hedef Beyt Hotel
Hedef Beyt Otel
Hedef Beyt Hotel
Hedef Beyt Otel
Hedef Beyt Hotel

Was HalalBooking Gäste über das Hedef Beyt Hotel sagen:

„Es war ein angenehmer Urlaub, der den islamischen Bedürfnissen entsprach. Danke für alles." Anonym, Türkei, 3 Nächte, Sep 2019
"Die Hotelumgebung ist sehr schön zum Spazierengehen, in der Nähe des Meeres und in einer leicht zugänglichen Lage, abwechslungsreiche und vielfältige Speisen, und die Angestellten sind sehr freundlich." Anonym, Belgien, 7 Nächte, Sep 2019
"Sauber, kinderfreundlicher Bereich, sehr schöner Garten, sehr schöner privater Strandbereich, sehr nettes zuvorkommendes Personal, insbesondere die Damen an der Rezeption und das Spa-Personal." Anonym, Schweden, 11Nächte, Aug 2019

Nea Efessos

📍 Ephesos - Selçuk, Izmir

Das Nea Efessos liegt 10 Fahrminuten vom Tempel der Artemis und der Basilika St. John entfernt und bietet luxuriöse Unterkünfte sowie einen atemberaubenden Blick auf den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang vom Terrassenrestaurant aus.

Nea Efessos
Nea Efessos

Hotel Kalehan

📍 Ephesos - Selçuk, Izmir

Erleben Sie die ägäische Kultur im Hotel Kalehan mit seiner authentischen Struktur und freundlichen Atmosphäre. Nachdem Sie den ganzen Tag die antike Stätte von Ephesos besucht haben, können Sie zwischen den üppigen Obstbäumen im Hotelgarten entspannen und dank der historischen Innenausstattung des Hotels nostalgische Zeiten verbringen.

Hotel Kalehan
Hotel Kalehan
Hotel Kalehan
Hotel Kalehan

Wie erreicht man Ephesos/Selçuk:

Selçuk, eine der beliebtesten Städte in der Umgebung von Izmir, ist mit Auto, Flugzeug oder Bahn gut erreichbar. Selçuk liegt 60 Kilometer vom Flughafen Izmir Adnan Menderes entfernt. Sie können ein Auto vom Flughafen mieten oder die Kuşadası-Söke Havaş Busse nehmen, die vom Flughafen abfahren.

Selçuk liegt im äußersten Süden von İzmir und ist Nachbar von Kuşadası. Sie können mit Bussen von İzmir nach Aydın nach Selçuk fahren oder mit S-Bahnen von İzmir, Tepeköy.

Mit unseren Halal-Filtern können Sie auf HalalBooking.com die für Sie und Ihre Familie am besten geeignete Unterkunft für einen halal-freundlichen Urlaub in Ephesos-Selçuk auswählen. Profitieren Sie von unserer Best-Preis-Garantie.

Halal-freundlicher Urlaub in Ephesus-Selçuk ➟